FF Dinklage (Gruppe Messen)

Die Feuerwehr Dinklage besetzt den Messwagen des Landkreies Vechta und stellt zusätzlich einen LF 8 mit Besatzung. Die Aufgaben umfassen die Stofferkundung und das Messen an der Einsatzstelle. Die Besatzung des Messwagens beschafft nach der Stofferkundung die Datenblätter des jeweiligen Stoffes. Eine weitere Aufgabe der Gruppe ist das feststellen der Ausbreitung.

Gruppe Dinklage

FF Lohne (Gruppe Dekon)

Die Feuerwehr Lohne stellt einen LF 20 mit Besatzung für den Gefahrgutzug bereit. Die Gruppe übernimmt den Aufbau des Dekonplatzes. Die eingesetzten CSA Trupps werden hier vor dem ausziehen der Schutzkleidung gereinigt. Dies ist erforderlich, damit keine Verschleppung der Einsatzstelle erfolgt.

Gruppe Lohne

FF Vechta (Gruppe Einsatz)

Die Feuerwehr Vechta besetzt die beiden Wechselader und den GW Logistik des Landkreises Vechta. Die beiden Wechsellader haben jeweils einen Container mit Spezialmaterial für die technische Hilfeleistung und Chemikalien - Unfälle geladen. An der Einsatzstelle stellt die Gruppe das benötige Material für den Einsatz bereit. In Absprache mit dem Einsatzleiter und dem Zugführer des Gefahrgutzuges werden die erforderlichen Maßnahmen mit der Gruppe CSA umgesetzt.

Gruppe Vechta

FF Langförden (Gruppe CSA)

Die Feuerwehr Langförden stellt einen LF 8 mit Besatzung für den Gefahrgutzug bereit. Die Gruppe übernimmt an der Einsatzstellt die Bereitstellung der ersten CSA Trupps. In Zusammenarbeit mit der Gruppe Einsatz werden die erforderlichen Maßnahmen umgesetzt.

Gruppe Langförden

FF Bakum (Gruppe Personal)

Die Feuerwehr Bakum stellt einen MTF mit Besatzung für den Gefahrgutzug bereit. Die Gruppe unterstützt die anderen Gruppen mit Personal.
Der Gruppenführer organisiert im Laufe des Einsatzes das Personal und richtet einen Sammelplatz für die Einsatzkräfte ein.

Gruppe Bakum