30.09.2017 Der 4. Zug der Kreisbereitschaft zu Besuch bei der Fa. Kröger Nutzfahrzeuge
Rechterfeld (Landkreis Vechta). Auf Einladung der Firma Kröger Nutzfahrzeuge besuchte der 4. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft den Firmensitz in Rechterfeld. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung in die Firmengeschichte, hatte man die Möglichkeit, die unterschiedlichen Fachbereiche der Firma in Augenschein zu nehmen. Zum einen fertig die Firma Kröger Transportlösungen, die optimal auf die betrieblichen Anforderungen einer modernen Landwirtschaft abgestimmt sind. Hier werden und wurden Kundenwüsche speziell und umfassen umgesetzt. In einem weiteren Firmenschwerpunkt geht es um die Umsetzung und Unterstützung in der Bauwirtschaft. Die Firma fertigt spezielle Schwerlastkipper für die anfallenden Transporte an einer Baustelle. Ein weiterer Bereich in Hause Kröger ist der LKW Service. Als Vertragshändler für eine große LKW Marke ist es ebenfalls erforderlich, das ganze Servicespektrum anzubieten. Der Abschluss fand in Feuerwehrhaus Rechterfeld statt. Dort ließ man die fachlichen Informationen nochmal Revue passieren. Einen besonderen Dank nochmal an die Firma Kröger Nutzfahrzeuge für die interessante Führung und die herzliche Aufnahme in ihrem Hause.
Text: R. Ahlers, KPW
Foto: Andreas Boning, Kröger Nutzfahrzeuge

4. Zug Kreisbereitschaft zu Besuch bei der Fa. Kröger Nutzfahrzeuge, Rechterfeld