Alfred Dinkelmann
Kreisausbildungsleiter

Die Durchführung von Ausbildungslehrgängen ist nach dem Nds. Brandschutzgesetz eine Pflichtaufgabe des Landkreises, die dieser wiederum im Rahmen einer entsprechenden Vereinbarung dem Kreisfeuerwehrverband übertragen hat.

Dazu werden diverse feuerwehrtechnische Lehrgänge sowie Weiterbildungen und Seminare angeboten.

Die Lehrgänge und Weiterbildungen werden von speziell geschulten ehrenamtlichen Kreisausbildern durchgeführt. Das Ausbilderteam besteht aus dem Kreisausbildungsleiter und weiteren 11 Kreisausbildern.